Schraubtechnik

Schraubtechnik mit Schwingförderer Schraubtechnik

Stufenförderer

Die Schraubentechnik ist ein Sonderteil der Förderausrüstung. KMS ENGINEERING entwickelt und produziert Geräte für automatische Schraubenausrichtung, -förderung und -anzug.

  • Schrauborientierung wird durch Schwingförderer,  Trommelförderer, Stufenförderer, etc.
  • Schraubvereinzeler – die Konstruktion gemäß Schraubenart
  • Transport – in der Regel pneumatisch (im Schlauch)
  • Verschrauben – durch spezielle Köpfe und automatische elektrische oder pneumatische Schraubendreher.

Das System kann auch CNC-gesteuerte XYZ Positionierung des Schraubenkopfs enthalten. Möglich ist Qualitätskontrolle des Schraubenanzugs durch Überwachung des Drehmoments.

Durch diese Anlagen können auch andere Details befördert werden, wie z. B. verschiedene Arten von Achsen in Montagemaschinen.

Beispiele von Schraubtechnik:

Schraubtechnik – Schrauborientierung, Schraubzuführung, automatische Verschraubung:

Schraubtechnik - Schraub Zuführen und Verschrauben Schraub Zuführen und Verschrauben

 

Schraub Zuführen und Verschrauben mit Rundschalttisch

 

Schraubtechnik – Prozessmaschine für automatische bohren, Gewinde schneiden und automatische Verschraubung.

 

Stufenförderer für Schraubzuführung für Schraube M5 – M10:

Stufenförderer für Schraubzuführung für Schraube M3 – M5:
Stufenförderer für Schrauben M3 - M5.